Event Info

Informationen zur Party:

CFnm Femdom Party


22.06.2024

ab 20:00

Abendkasse

€ 33,-/90,-/69,-


Der Spaß der Ladies steht bei dieser strictly FemDom- Veranstaltung im Mittelpunkt. Die Abkürzung CFnm steht dabei für clothed female, naked male. Die Subs werden also den Abend nackt oder nur sehr spärlich bekleidet verbringen.

Ablauf:
Einlass ab 20:00 Uhr (die Kasse ist bis ca. 21:00 Uhr geöffnet)
Alle maleSubs werden zur Registrierung auf die Empore gebeten. Die SingleSubs begeben sich direkt nach der Registrierung in Spielzeugladen neben der Bühne. Die Begleiter zu Ihren Ladies.
Die Ladies werden dann um ca. 21:15 Uhr zu einem Willkommensdrink in der Red Hall erwartet und während die Damen ein paar kurze Worte zur Begrüßung bekommen und danach entspannt plaudern können, werden ALLE Subs in der Romanik auf den Abend vorbereitet und den Damen dann anschließend in der Red Hall präsentiert. SingleSubs gehen danach umgehend in den Spielzeugladen. Begleitende Subs werden Ihren Ladies übergeben.
Danach wird der Abend offiziell eröffnet.

Zu späterer Stunde wird dann noch ein Highlight geboten: Im Darkroom werden Subs ausschließlich mit Augenbinde zugelassen. Diese werden ihnen im Vorflur von ihren FemDoms oder anwesenden Wächterinnen angelegt; die Subs werden dann in den Darkroom hineingeführt und im Raum platziert. Alle Ladies sind herzlich eingeladen, die Subs zu begutachten und nach Belieben (im Rahmen der Angaben auf den Neigungsbögen) zu benutzen. Wächterinnen stehen als Ansprechpartner auch hier zur Verfügung.
Regeln:
Den anwesenden FemDoms ist mit dem nötigen Respekt zu begegnen und der rote Teppich in der Red Hall darf von maleSubs nicht betreten werden. Bei Zuwiderhandlungen von beidem werden Strafpunkte auf dem Fragebogen notiert und bei drei oder mehr Strafpunkten wird der Delinquent auf der Bühne öffentlich abgestraft. Die anwesenden Damen dürfen hierbei natürlich frei entscheiden, ob sie die Abstrafung ihres Begleiters selbst vornehmen wollen oder ob eine Wächterin dieses für sie übernehmen soll.
Die Angaben auf dem Neigungsbogen sind bindend, Konsens steht über allem und ein Nein ist ein Nein, egal von wem.

Für diese Veranstaltung gelten die oben genannten Regeln, die eingehalten werden müssen. Jeder, der zu dieser Veranstaltung kommen möchte, erklärt sich automatisch mit diesen einverstanden und hält diese auch ein.
Die ehrenamtlichen Wächterinnen werden den ganzen Abend als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung stehen.

Grundsätzlich wird nur eingelassen, wer gepflegt und nüchtern erscheint und dem die Rolle geläufig und vollkommen klar ist.

! Bei dieser Veranstaltung ist ein Casting für die MaleSubs vorgeschaltet. Dieses findet am 04.02.2024 statt. Wir bitten Single MaleSubs sich dort anzumelden.
Single MaleSubs, die nicht beim Casting teilgenommen haben, kommen zunächst auf die Warteliste und werden nur freigeschaltet, wenn noch Platz im Spielzeugladen frei ist. CastingSubs haben immer Vorrang und ohne Freischaltung kein Einlass!
Uns und sicherlich auch euch ist sehr an einem ausgewogenen Verhältnis der Doms und Subs gelegen.
Für ALLE Subs sind die Neigungsbögen verpflichtend. Diese stehen zum Download auf unserer Website unter https://catonium.com/Profilbogen_malesub.pdf bereit. Wir bitten alle, diese zu Hause auszudrucken und auszufüllen, da es das Prozedere zu Beginn verkürzt und so alle eher Spaß haben.


Vorverkauf (zzgl Gebühr des Anbieters):
Single Dame: 25,– Euro
Paar: 70,– Euro

Abendkasse:
Single Dame: 33,– Euro/Premium 29,50 Euro
Paar: 90,– Euro/Premium 81,- Euro

Für malesubs gibt es keinen Vorverkauf, sondern nur Abendkasse.
Castingteilnehmer zahlen 45,- Euro
bestätigt Single Malesubs: 69,– Euro/Premium 61,- Euro


Der Karten-Vorverkauf wird zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn geschlossen.

Die Ausstattung sowie Kleinigkeiten für den Hunger zwischendurch (kein großes Buffet) sind in der Kostenpauschale enthalten. Getränke werden extra bezahlt.

Die Karten können online auf unserer Website im Ticketshop erworben werden.
Zielgruppe

FemDoms, MaleSubs

Dresscode

Die Ladies in Abendgarderobe, LLL, chic und elegant für den Anlass in dieser Nacht.
Die Subs kommen nackt oder minimal bekleidet (Keuschheitsgürtel, Schuhe, Halsband).

Preise

Anmeldungen werden einzeln durch den Veranstalter freigeschaltet.






























Auf Grund der bisherigen Erfahrungen weisen wir darauf hin, dass sicherlich alle Femdoms und alle zweier und Dreier Konstellationen zugelassen werden.

Da uns an einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Femdoms und Malesubs sehr gelegen ist, damit auch beide Seiten wirklich Spaß an der Sache haben, werden sicherlich nicht alle Malesubs Berücksichtigung finden.